Universität Mannheim / Sowi / LSPOL3 / Team / Rosa M. Navarrete

Rosa M. Navarrete, M.A.

A 5, 6, Bauteil A, Raum A340
Tel.: +49(0)621-181-2052
Fax: +49(0)621-181-2080
E-Mail: rosa.navarrete[at]uni-mannheim.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung. Frau Navarrete ist Mitte April 2018 bis voraussichtlich August 2019 in Elternzeit.

Rosa M. Navarrete hat einen MA-Abschluss in Democracy and Government an der Autonomen Universität von Madrid und einen Abschluss in Geschichte an der Complutense Universität Madrid. Derzeit ist sie Doktorandin an der Graduate School of Economic and Social Sciences (GESS) der Universität Mannheim; seit März 2016 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Politische Wissenschaft - Vergleichende Regierungslehre und arbeitet daneben auch im Projekt Allgemeine Wahlen und Demokratie in Europa am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES). Ihre Forschungsinteressen beziehen sich auf Rechts-Links-Ideologie, Wahlverhalten, politische Parteien, Einstellungen zud Demokratie und Politische Soziologie. Ihr Dissertationsvorhaben beschäftigt sich mit der Rolle der Rechts-Links-Ideologie in Europa, deren Bedeutung und Auswirkungen auf das Wählerverhalten.

Weitere Informationen finden Sie in ihrem Profil auf der MZES-Seite und der GESS-Seite.