Universität Mannheim / Sowi / LSPOL3 / Team / Dr. Martin Gross

Dr. Martin Gross

A 5, 6, Bauteil A, MZES, Raum A314
Tel.: +49-621-181-2829
Fax: +49-621-181-2845
E-Mail: martin.gross[at]mzes.uni-mannheim.de

Martin Gross hat Politik- und Verwaltungswissenschaft (Bachelor of Arts) an der Universität Konstanz sowie Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts (Master of Arts) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena studiert. Er arbeitet seit September 2012 an der Professur für Politische Wissenschaft III, Vergleichende Regierungslehre. Seit März 2015 arbeitet er im MZES-Projekt "Where Is My Party? Determinants of Voter Agreement about the Ideological Positions of Political Parties". Seine Dissertation mit dem Titel „Koalitionsbildungsprozesse auf kommunaler Ebene: Schwarz-Grün in deutschen Großstädten“ verteidigte er im Juli 2015 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Seine Dissertation wurde von Prof. Dr. Torsten Oppelland betreut. Seit März 2016 arbeitet er als Projektmitarbeiter im Projekt  ‘COHESIFY: The Impact of EU Cohesion Policy on European Identification’ am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung.

Weitere Informationen insbesondere zu Forschungsinteressen und Publikationen finden Sie auf der persönlichen Homepage und auf der  Homepage des MZES.